Verein Hinterthurgauer Bienenfreunde

 
 

Lehrbienenstand

Dieses Bienenhaus ist Eigentum des Vereins Hinterthurgauer Bienenfreunde.
Er wurde 2002 von den Vereinsmitgliedern erstellt.

Der Verein organisiert für Imkerinnen und Imker regelmässig Kurse und Fortbildungsverstaltungen (Beraterabende, Imkerhöcks).

Je nach Kursinhalt findet dieser Anlass im Lehrbienenstand oder in den Räumlichkeiten der Stiftung Sonnenhalde statt, wo uns eine grosszügige Infrastruktur zur Verfügung steht.

Die Pflege der Bienen, das Ernten und die Weiterverarbeiten des Honigs werden zusammen mit den Bewohnerinnen und Bewohner der Stiftung Sonnenhalde durchgeführt.

Die Imkerei ist ein naturnahes faszinierendes Hobby, das Jung und Alt begeistern kann.
Besuche für Schulklassen und interessierte Personengruppen sind auf Wunsch möglich.

Wenn Sie dazu Fragen haben, freuen wir uns auf Ihre Anfrage.


Kontakt bitte über Hugo Schwager: Kontakte

 

 

 

Navigation